4.9 / 5 Sterne

Kombi - Chlamydien, Tripper, Syphilis

49 €
69€

Geschlechtskrankheiten sind heilbar. Wenn sie nicht oder zu spät erkannt werden, können teilweise dramatische Spätfolgen bleiben. Teste Dich easy!

Worauf wird getestet?
  • Chlamydien

  • Tripper

  • Syphilis

Testmethoden
Urinprobe
Blutprobe
Hohe Testgenauigkeit
Kostenloser Versand & Rückversand
Zertifizierte Labordiagnostik
Klinische Genauigkeit

Schon gewusst?

90%

der Menschen mit einer Chlamydieninfektion 
haben keine spürbaren Symptome.

97,4%

aller Chlamydieninfektionen von Frauen wurden im Alter zwischen 15 und 44 Jahren 
entdeckt.
Eine Syphilis-Infektion kann zwischen zwei Krankheitsstadien bis zu 10 Jahre symptomfrei ruhen. Es besteht aber dennoch weiterhin Ansteckungsgefahr.

Chlamydien zählen zu den häufigsten Geschlechtskrankheiten und können bei allen sexuellen Kontakten beispielsweise an Vulva, Vagina, Mund oder Anus übertragen werden. Symptome äußern sich in 90% der Fälle nicht, wodurch sich die Krankheit leicht verbreiten kann. Treten dennoch Symptome auf, so äußern sie sich in schleimigem Ausfluss, Schmerzen beim Geschlechtsakt, Wasser lassen, an der Vulva oder am Hoden.

Tripper, auch Gonorrhoe genannt, wird durch die Gonokokken-Bakterien (lateinisch Neisseria gonorrhoeae) ausgelöst und ist durch jegliche sexuellen Kontakt – zum Beispiel auch beim Anal- und Oralsex übertragbar. Die Infizierung kann ebenfalls beschwerdefrei verlaufen. Treten Symptome auf, sind diese häufig schmerzhaft: Brennende Schmerzen beim Wasserlassen, Rötung und Entzündung der Vulva oder von Penis und Vorhaut, eitriger Ausfluss und vieles mehr.

Syphilis, auch Lues genannt, ist eine leicht übertragbare Infektionskrankheit, die durch das Bakterium Treponema pallidum ausgelöst wird und die den gesamten Körper betrifft. Sie wird über kleinste Verletzungen, meist bei ungeschützen sexuellen Kontakten, in die Haut oder in Schleimhäute weitergegeben. Die Symptome beginnen oft lokal mit einem kleinen Geschwür an der Stelle, wo der Erreger in den Körper eingedrungen ist und erstrecken sich in bis zu vier Stadien über Monate und Jahre in Form von Hautausschlägen und Geschwüren bis zu einer Schädigung von Organen und dem Nervensystem über den ganzen Körper.

Chlamydien-Symptome bei Männern:
  • Häufig keine Symptome!

  • Schleimig oder eitriger Ausfluss

  • Schwellungen oder Schmerzen an den Hoden

  • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr

  • Schmerzen, Jucken oder Brennen beim Wasserlassen und in der Harnröhre

Chlamydien-Symptome bei Frauen
  • Häufig keine Symptome!

  • Blutungen oder Schmerzen beim Geschlechtsverkehr

  • Starker, verfärbter, übel riechender Ausfluss

  • Unterleibsschmerzen

  • Brennen beim Wasserlassen

  • Jucken oder Brennen an der Vulva oder Vagina

  • Zwischenblutungen

  • Selten Bindehautentzündung

Tripper-Symptome bei Männern
  • Schmerzhaftes Urinieren

  • Abnormale Ejakulation in Bezug auf Geruch, Konsistenz oder Volumen

  • Farbänderung des Spermas

  • Halsschmerzen

  • Hautausschlag an den Genitalien oder am Anus

  • Juckreiz oder Reizung der Genitalien oder des Anus

Tripper-Symptome bei Frauen
  • Halsschmerzen

  • Hautausschlag an den Genitalien oder am Anus

  • Juckreiz oder Reizung der Genitalien oder des Anus

  • Schmerzhaftes Urinieren

Syphilis-Symptome bei Männern und Frauen
  • Symptome sind abhängig vom Krankheitsstadium

  • Meist schmerzlose Geschwüre an der Eintrittsstelle des Erregers, z.B. an den Geschlechtsorganen, im Analbereich, am Mund

  • Schwellungen der Lymphknoten in der Umgebung des Geschwürs

  • Fieber, Kopf- und Gelenkschmerzen, harte Lymphknotenschwellungen

  • Hautausschlag am Rumpf, nässende Knötchen

  • Depigmentierung der Haut am Halsansatz

  • belegte Zunge, geschwollene Mandeln

  • Blutarmut, Leberschwellung, Kopfschmerzen

  • kann bis zu Erblindung, Taubheit und Demenz führen

Eine Infektion mit Chlamydien oder Tripper verläuft in 90% der Fälle und eine Infektion mit Syphilis in 50% der Fälle ohne Symptome. Daher solltest Du in folgenden Fällen dennoch testen:
  • Du hattest ungeschützten Geschlechtsverkehr mit einer Person, die eine Geschlechtskrankheit hat oder haben könnte

  • Du hast Symptome einer Geschlechtskrankheit

  • Du bist in einer neuen Beziehung und ihr beabsichtigt auf das Kondom zu verzichten

  • Du hattest ungeschützten Geschlechtsverkehr mit mehr als drei Partner:innen

  • Du hast von einer Sexualpartner:in die Information einer vorliegenden Infektion bekommen

  • Du bist sexuell aktiv

  • Du führst eine offene Beziehung, in der auch deine Partner:in wechselnde Sexualpartner:innen hat

Was sind Chlamydien, Tripper, Syphilis?

Chlamydien zählen zu den häufigsten Geschlechtskrankheiten und können bei allen sexuellen Kontakten beispielsweise an Vulva, Vagina, Mund oder Anus übertragen werden. Symptome äußern sich in 90% der Fälle nicht, wodurch sich die Krankheit leicht verbreiten kann. Treten dennoch Symptome auf, so äußern sie sich in schleimigem Ausfluss, Schmerzen beim Geschlechtsakt, Wasser lassen, an der Vulva oder am Hoden.

Tripper, auch Gonorrhoe genannt, wird durch die Gonokokken-Bakterien (lateinisch Neisseria gonorrhoeae) ausgelöst und ist durch jegliche sexuellen Kontakt – zum Beispiel auch beim Anal- und Oralsex übertragbar. Die Infizierung kann ebenfalls beschwerdefrei verlaufen. Treten Symptome auf, sind diese häufig schmerzhaft: Brennende Schmerzen beim Wasserlassen, Rötung und Entzündung der Vulva oder von Penis und Vorhaut, eitriger Ausfluss und vieles mehr.

Syphilis, auch Lues genannt, ist eine leicht übertragbare Infektionskrankheit, die durch das Bakterium Treponema pallidum ausgelöst wird und die den gesamten Körper betrifft. Sie wird über kleinste Verletzungen, meist bei ungeschützen sexuellen Kontakten, in die Haut oder in Schleimhäute weitergegeben. Die Symptome beginnen oft lokal mit einem kleinen Geschwür an der Stelle, wo der Erreger in den Körper eingedrungen ist und erstrecken sich in bis zu vier Stadien über Monate und Jahre in Form von Hautausschlägen und Geschwüren bis zu einer Schädigung von Organen und dem Nervensystem über den ganzen Körper.

Symptome

Chlamydien-Symptome bei Männern:
  • Häufig keine Symptome!

  • Schleimig oder eitriger Ausfluss

  • Schwellungen oder Schmerzen an den Hoden

  • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr

  • Schmerzen, Jucken oder Brennen beim Wasserlassen und in der Harnröhre

Chlamydien-Symptome bei Frauen
  • Häufig keine Symptome!

  • Blutungen oder Schmerzen beim Geschlechtsverkehr

  • Starker, verfärbter, übel riechender Ausfluss

  • Unterleibsschmerzen

  • Brennen beim Wasserlassen

  • Jucken oder Brennen an der Vulva oder Vagina

  • Zwischenblutungen

  • Selten Bindehautentzündung

Tripper-Symptome bei Männern
  • Schmerzhaftes Urinieren

  • Abnormale Ejakulation in Bezug auf Geruch, Konsistenz oder Volumen

  • Farbänderung des Spermas

  • Halsschmerzen

  • Hautausschlag an den Genitalien oder am Anus

  • Juckreiz oder Reizung der Genitalien oder des Anus

Tripper-Symptome bei Frauen
  • Halsschmerzen

  • Hautausschlag an den Genitalien oder am Anus

  • Juckreiz oder Reizung der Genitalien oder des Anus

  • Schmerzhaftes Urinieren

Syphilis-Symptome bei Männern und Frauen
  • Symptome sind abhängig vom Krankheitsstadium

  • Meist schmerzlose Geschwüre an der Eintrittsstelle des Erregers, z.B. an den Geschlechtsorganen, im Analbereich, am Mund

  • Schwellungen der Lymphknoten in der Umgebung des Geschwürs

  • Fieber, Kopf- und Gelenkschmerzen, harte Lymphknotenschwellungen

  • Hautausschlag am Rumpf, nässende Knötchen

  • Depigmentierung der Haut am Halsansatz

  • belegte Zunge, geschwollene Mandeln

  • Blutarmut, Leberschwellung, Kopfschmerzen

  • kann bis zu Erblindung, Taubheit und Demenz führen

Wann testen

Eine Infektion mit Chlamydien oder Tripper verläuft in 90% der Fälle und eine Infektion mit Syphilis in 50% der Fälle ohne Symptome. Daher solltest Du in folgenden Fällen dennoch testen:
  • Du hattest ungeschützten Geschlechtsverkehr mit einer Person, die eine Geschlechtskrankheit hat oder haben könnte

  • Du hast Symptome einer Geschlechtskrankheit

  • Du bist in einer neuen Beziehung und ihr beabsichtigt auf das Kondom zu verzichten

  • Du hattest ungeschützten Geschlechtsverkehr mit mehr als drei Partner:innen

  • Du hast von einer Sexualpartner:in die Information einer vorliegenden Infektion bekommen

  • Du bist sexuell aktiv

  • Du führst eine offene Beziehung, in der auch deine Partner:in wechselnde Sexualpartner:innen hat

Wie funktioniert’s?

Test online bestellen & nach Hause geliefert bekommen.

Probe an Labor senden und online Ergebnis erhalten.

Easy Behandlung, falls Du positiv bist.

Mehr erfahren

Routinemäßig testen - auch ohne Symptome

Viele Geschlechtskrankheiten bleiben lange Zeit ohne Symptome. Im Rahmen von regelmäßigen Gesundheitscreenings empfiehlt es sich also auch ohne konkrete Beschwerden sich testen zu lassen. Viele Patienten lassen sich ein mal pro Jahr komplett testen und zusätzlich nach einem Risikokontakt wie bspw. ungeschütztem Geschlechtsverkehr.

Prof. Dr. med. Christian Wülfing
Chefarzt Urologie Asklepios Klinik
Altona, Hamburg

Medizinische Qualität

Unsere Laborpartner sind ausschließlich zertifizierte deutsche Labore. Durch die professionellen Partner kann das volle Untersuchungsspektrum der Labormedizin auf höchstem Level angeboten werden.

Diskretion ist uns wichtig, weswegen Du Dir unangenehme Momente beim Arzt ersparen und den Test entspannt bei Dir zu Hause machen kannst. Dein Ergebnis wird Dir ebenso diskret über EasyTest mitgeteilt.

4.9 / 5  Sterne
Based on XX Reviews

"Wenn ich EasyTest nicht gefunden hätte, hätte ich mich vermutlich niemals auf Geschlechtskrankheiten testen lassen. Wer hat schon Lust auf peinliche Blicke und Fragen  beim Arzt... Der EasyTest verlief einfach und fix - und in meiner WG hat keiner was mitbekommen."

Martha, 31 Jahre

"Wenn ich EasyTest nicht gefunden hätte, hätte ich mich vermutlich niemals auf Geschlechtskrankheiten testen lassen. Wer hat schon Lust auf peinliche Blicke und Fragen  beim Arzt... Der EasyTest verlief einfach und fix - und in meiner WG hat keiner was mitbekommen."

Martha, 31 Jahre

"Wenn ich EasyTest nicht gefunden hätte, hätte ich mich vermutlich niemals auf Geschlechtskrankheiten testen lassen. Wer hat schon Lust auf peinliche Blicke und Fragen  beim Arzt... Der EasyTest verlief einfach und fix - und in meiner WG hat keiner was mitbekommen."

Martha, 31 Jahre

Das sagen unsere Kunden

"Bevor ich mit meinem Freund auch ohne Kondom intim werden wollte, war uns wichtig, dass wir beide gesund sind. Wir hatten keinen konkreten Verdacht, aber safety first! Test war easy erledigt und jetzt können wir unsere Zeit ganz sorgenfrei genießen."

Kirsten, 23 Jahre
Chlamydien, Tripper, Syphilis

"Ehrlich gesagt bin ich recht aktiv - und meine Partner gegebenenfalls auch. Mir ist meine Gesundheit wichtig, daher lass ich mich spätestens alle 3 Monate einmal komplett durchtesten."

Sven, 26 Jahre
Chlamydien, Tripper, Syphilis

"Urlaubsbekanntschaft - da ging es heiß her und es wurde nicht viel nachgedacht. Jetzt zurück in Deutschland wollte ich sicher gehen und habe den Test bestellt. Zum Glück alles negativ. "

Daniel, 33 Jahre
Chlamydien, Tripper, Syphilis

Fragen und Antwort

Hier findest Du Fragen, die uns kürzlich
gestellt wurden. Solltest Du noch weitere Fragen haben, dann melde Dich jeder Zeit bei uns.

Wie zuverlässig sind die Tests?

Unser zertifiziertes Partnerlabor nutzt standardisierte Analysemethoden und unterscheidet sich nicht von den Laboren, mit denen niedergelassene Mediziner arbeiten. Die easytests sind also genauso zuverlässig wie jene, die Du beim Arzt oder beim Gesundheitsamt durchführen lässt. Natürlich gibt es immer ein Risiko für falsch-positive oder falsch-negative Ergebnisse. Dieses wird aber so gering wie möglich gehalten.

Was ist bei einem positiven Testergebnis zu tun?

Wenn der Test positiv ist, solltest Du in jedem Fall eine Fachärzt:in aufsuchen. Denn je später im Krankheitsverlauf mit der Behandlung begonnen wird, desto länger dauert diese und desto geringer ist der Behandlungserfolg.

Was ist bei einem negativen Testergebnis zu tun?

Ist der Test negativ, bist Du sehr wahrscheinlich nicht infiziert. Menschen mit häufig wechselnden Sexualpartner:innen sollten sich regelmäßig testen, um mögliche Infektionen frühzeitig zu erkennen und diese nicht an andere weiterzugeben.

Ist die Lieferung anonym?

Wir versenden die Tests in einer neutralen und diskreten Verpackung – ohne Namen oder Logo. Auch das Rücksenden der Probe an uns ist anonym und easy. Packe die Probe einfach in den beigefügten vorfrankierten Rücksendeumschlag und werfe diesen in den nächsten Briefkasten.

Wann kann ich mit einem Ergebnis rechnen?

Die Laborauswertung ist in der Regel werktags innerhalb von 48h Stunden nach Eintreffen der Probe beim Labor unter easy-testen.de/testergebnis einzusehen. Zusätzlich ist die Versandzeit von der Post zu beachten. Wenn Du das Paket Montag zurück zur Post bringst, kannst Du meist Ende der Woche bereits Dein Testergebnis erfahren.

Geh auf Nummer sicher.
Lass Dich testen.

Lass Dich jetzt auf Chlamydien, Tripper und Syphilis testen für nur 49 €. Kostenlose, diskrete Lieferung direkt zu Dir nach Hause.
In den Warenkorb

Chlamydien, Tripper & Syphilis

49 €
69 €